startbild

Schwerpunkte

Cranio Sacrale Therapie

Die Cranio Sacrale Therapie ist ist eine sehr sanfte Ganzkörperbehandlung. Mittels Zug-und Drucktechniken werden im Bereich vom Cranium (Schädel) bis zum Sacrum (Kreuzbein) Impulse gesetzt um die körpereigene Balance wiederherzustellen.

Anwendungsgebiete

  • Kopfschmerzen
  • Schlafstörungen
  • Kiefergelenksprobleme
  • Verdauungsbeschwerden
  • Rückenschmerzen
  • Schwindel
  • Verspannungen im Nacken-Schulter-Bereich
  • Beckenschiefstand
  • Dysbalancen in der Haltung
  • Beschwerden des gesamten Stütz-und Bewegungsapparates

Bei Blockierungen oder Verschiebungen einzelner Wirbel kommt zusätzlich die Methode nach Dorn zum Einsatz. Bei chronischen oder akuten Iliosacralgelenksbeschwerden hat sich das sog. Meditapen bewährt, welches je nach Behandlung abschließend zum Einsatz kommt.

Wird angeboten von: Sabine Sanders, Sabine Bönecker

Wird angeboten in: Hamburg

Weitere Informationen finden Sie in dem Artikel “Der ureigenste Rhythmus des Seins” aus der HAPPINEZ-Ausgabe 6/2014:

Cranio-Bericht

CranioBericht2

CranioBEricht3

CranioBericht4