startbild

Schwerpunkte

Energetische Psychotherapie

Energetische PT150-01

Die energetische Psychotherapie ist nicht nur eine einzelne Methode, sondern umfasst eine Vielzahl an psychotherapeutischen Verfahren – sie enthält Elemente aus der traditionell chinesischen Medizin (TCM), der Traumatherapie und anderen körperorientierten Therapieformen. Sie alle haben eine Gemeinsamkeit: Unser Geist und unser Körper sind eng miteinander verbunden und bilden eine Einheit.

Sie gehen von der Annahme aus, dass unsere Gedanken und Erinnerungen – ob bewusst oder unbewusst – einen Einfluss auf unser körpereigenes Energiesystem haben. Unangenehme Gefühle wie Stress, Ängste oder Wut machen sich durch Blockaden oder Störungen im Körper bemerkbar.

Um diese gezielt und erfolgreich zu behandeln, wird der Körper mit unterschiedlichen Verfahren, z.B. der Klopfakupressur, stimuliert.

So kann die energetische Psychotherapie bei Ängsten, Traumata, Depressionen, Beziehungsproblemen, Schlafstörungen und psychosomatischen Beschwerden eingesetzt werden.

Wird angeboten von: Anna-Maria Belz

Wird angeboten in: Hamburg, Norderstedt