startbild

Schwerpunkte

Hypnosecoaching

Die hypnotische Trance bezeichnet den Zustand auf der Schwelle vom Wachsein zum Schlaf. Kein Gedanke kreist mehr durch Ihren Kopf, aber Sie schlafen auch noch nicht, Sie sind ganz tief entspannt. Und genau an diesem Punkt hat der Hypnotiseur Zugang zum Unterbewusstsein des Klienten. In einem Zustand fokussierter Aufmerksamkeit wird mit Hilfe von Suggestionen, Metaphern und sogenannten posthypnotischen Befehlen die Kreativität Ihres Unterbewusstseins gesteigert und so innerpsychisch Ideen entwickelt, wie Sie neue Wege beschreiten können. Sie entwickeln selbst aber unbewusst die Lösungen, mit denen Sie künftig frei von Ängsten, Zwängen und unangemessenen Glaubenssätzen glücklicher und zufriedener leben können. Anders ausgedrückt handelt es sich bei der Hypnose um eine klientenzentrierte Nutzung von Trance und Suggestionen. Denn die Lösung ist bereits in Ihnen. Der Hypnotiseur hilft Ihnen lediglich bei der Suche.

Wird angeboten von: Klaus Steep

Wird angeboten in: Hamburg