• Natürliche Hormonregulation

    Wenn die Hormone mit einem durchgehen

    Hormone sind körpereigene Stoffe, die Informationen und Aufgaben an unsere Zellen übertragen. Sie sind verantwortlich für wichtige Vorgänge im Körper, wie das Stabilisieren und Regulieren des Blutzuckerspiegels, des Blutdrucks und des Schlafrhythmus. Sie sind aber auch für die Fruchtbarkeit zuständig und für die Erhaltung einer Schwangerschaft und sind maßgeblich daran beteiligt, ob es uns mental gut geht oder nicht. Der Hormonhaushalt ist durch störungsanfällige, komplizierte Rückkopplungsmechanismen geregelt. Ungesunde Ernährung, ungesunder Lifestyle, Medikamente und Stress können den Hormonregelkreislauf stören und uns aus der Bahn werfen. Symptome eines durcheinander geratenen Hormonhaushalt sind Zyklusstörungen bei der Frau, unerfüllter Kinderwunsch, Schlafstörungen, chronische Erschöpfung, Gewichtsprobleme und einiges mehr. Mit einer ganzheitlichen Betrachtung und einer Labordiagnostik lassen sich Veränderungen des Hormonsystems aufdecken und therapieren. Für die Therapie steht uns ein Werkzeugkoffer aus Stressmanagement, Ernährungs-/ Vitalstofftherapie, Pflanzenheilkunde und bioidentischen Hormonen zur Verfügung, der individuell angepasst wird. Ein großer Vorteil der natürlichen Hormonregulation ist das sanfte ausbalancieren der Hormone, aber vor allem das Wahrnehmen und Erkennen der eigenen Rhythmik, Verhaltensweisen und Bedürfnisse.

     

    Wird angeboten von Mirella Sperling.

     

×
http://www.heilpraxishamburg.com/datenschutz